Fair Pay, Gehaltsschema, Honorarrichtlinien, Vereine Gehaltsempfehlungen und Honorarspiegel für Kulturarbeit für 2022. Gegenüber 2021 betrug die von der Gewerkschaft gpa empfohlene Entgelterhöhung 2,55%. Dieser, auf Basis der Gehaltsverhandlungen zum Kollektivvertrag der Handelsangestellten beruhende Prozentsatz, wurde in die untenstehenden Tabellen eingerechnet. Bitte beachtet auch die Erläuterungen im Glossar und verwendet die Empfehlungen bei Einreichungen um Förderungen der öffentlichen Hand.
Alex Samyi Nachruf Im Vorstand der IG Kultur Österreich war Alex Samyi zwischen 2017 und 2018 tätig, bestach durch seine ruhige Art der Argumentation und seine Analysen. Bei seinem Ausscheiden aus der Funktion übermittelte er uns, wie wichtig es sei, „dass es eine oder mehrere (…..) gibt, die die Landkarten lesen können und wissen, über welche Routen welche Ziele zu erreichen sind.“ Der IG Kultur schrieb er diese Eigenschaften zu. 
Kulturradio - die Sendung der IG Kultur Steiermark. Diesmal präsentieren wir unsere neue Publikation "Kulturarbeit in den steirischen Regionen" im Rahmen eines Gesprächs.
KIKK OFF za kulturo Episode 4: Daniel Gönitzer blickt zusammen mit der Vorsitzenden der IG KiKK, Alina Zeichen, und der Büroleiterin Elena Stoißer auf das zurückliegende Jahr.
Publikumsentwicklung, ASSET, Theaterpublikum Wie erfahre ich mehr über mein Publikum? Von Nov 2018 bis Juli 2021 haben 20 europäische Theater unter wissenschaftlicher Leitung des Londoner Forschungsinstitutes „The Audience Agency“ daran gearbeitet, die Masse des europäischen Theaterpublikums in Segmente zu unterteilen, um damit ihr spezielles Publikum besser zu verstehen und zielgerichteter ansprechen zu können.
Die Rechtsgrundlage, die das öffentliches Leben zwischen 12. und 21. Dezember regeln wird, ist vorhanden. Für die Steiermark gilt auch die 2. Steiermärkische COVID-19-Schutzmaßnahmenbegleitverordnung 2021, die mit 12. Dezember 2021 in Kraft und mit Ablauf des 16. Dezembers 2021 außer Kraft tritt.
Kulturradio - Die Sendung der IG Kultur Steiermark. Diesmal sprechen wir mit Kulturinitiativen über die emanzipatorische Kulturarbeit und dazu kommt noch viel Musik.
Die IG Kultur bietet in Kooperation mit LOGO einen Workshop zu EU-Jugendförderprogrammen im Jänner 2022 an!
Eine Zusammenstellung aller aktuellen Unterstützungsmöglichkeiten in Vorarlberg und Österreich für von COVID-19 betroffene Kultureinrichtungen und Kunst- und Kulturakteur*innen.
ASSET Präsentation Kärnten Koroška KIKK OFF za kulturo Episode 3: Die IG Kultur und Europäische Theaternacht haben von Oktober 2018 bis Juli 2021 am europäischen Audience Development Projekt „ASSET“ teilgenommen. Die Ergebnisse der internationalen Studie hat die IG KiKK in Zusammenarbeit mit dem Stadttheater Klagenfurt nun auch in Kärnten/Koroška präsentiert.
Gerald Gröchenig, IG Kultur Es war nicht leicht für die Kultur, sich zusammenzuschließen. Man war es gewohnt vereinnahmt oder gegeneinander ausgespielt zu werden. Schließlich gelang es Gerald Gröchenig, erstem Generalsekretär der IG Kultur nach der Gründung im Juni 1990 und nach einem turbulenten Jahr ging er bereits wieder. Wir blicken mit ihm zurück auf seine Anfänge im Kulturbereich, die schwierige Konsolidierung der Szene und was sich in den 40 Jahren seiner Karriere so alles im Sektor verändert hat.