mayday

Dieser Block ist defekt oder fehlt. Eventuell fehlt Inhalt oder das ursprüngliche Modul muss aktiviert werden.
<div class="ig-wysiwyg" id="parent-fieldname-text"> <p class="mceContentBody documentContent">1. MAI * 14h * MAYDAY-Parade in Wien<br /> Gestern standen wir noch vor dem Abgrund,<br /> heute sind wir schon einen Schritt weiter!</p> <h2 class="ig-box">PREKÄR ARBEITEN? PREKÄR LEBEN?</h2> <p> </p> <p class="mceContentBody documentContent"><a class="fancybox" href="http://igkultur.at/bibliothek/bilder/maydayplakat2012.gif/image_preview…; rel="content_img"><img
Drei Assoziationen zur Mayday!-Parade 2011? Wahnsinn, Hasen und Karotten.
Am 1. März dieses Jahres fand in Wien der erste Transnationale Migrant_innenstreik statt (für die Hintergründe siehe den Artikel zum Thema in dieser Ausgabe). Am 1. Mai 2011 wird Wien nach zweijähriger Pause auch wieder zum Austragungsort für eine MayDay-Parade.
Am 1. Mai 2005 war es so weit: die erste EuroMayday Parade hat sich ereignet. Im Nachklang und Weiterdenken dieser wieder angeeigneten Form des Protests gegen die inzwischen massive Abwertung der Welt und des öffentlichen Auftretens für soziale Rechte für alle – wie auch immer sie orientiert oder desorientiert sein mögen.