Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft bei der IG Kultur bietet viele Vorteile: Schon in der Gründungsphase einer Kulturinitiative unterstützen wir euch bei Vereinsgründung und Statutenerstellung, ganz nach euren individuellen Bedürfnisse. Mitglieder bekommen automatisch einen günstigen Rahmenvertrag mit der AKM (derzeit ca 40% Ermässigung auf den autonomen Tarif/Fassungsraumabrechnung), wir informieren euch laufend und exklusiv über kulturpolitische, wie fördertechnische Neuerungen. Für Mitgliedsvereine moderieren wir Generalversammlungen, oder ähnliches, wie etwa Klausuren. Des weiteren helfen wir durch Steuer- und Abgabedschungel, treiben die Diskursmaschine an und legen eine Gratisausgabe unseres Magazines hinzu. Kommt es hart auf hart, organisieren wir einen Rechtsbeistand.

WIE WIRD MAN MITGLIED BEI DER IG KULTUR ÖSTERREICH?

Voraussetzungen für eine Mitgliedschaft:

  • Schwerpunkt des Zeitgenössischen in Kunst und Kultur sowie Bemühung um Publikumsschichten, die von bestehenden Kultureinrichtungen nicht erreicht werden
  • Statuarische Unabhängigkeit von Einrichtungen der öffentlichen Hand oder einer staatlichen Institution oder Kirche sowie parteipolitisch unabhängig.
  • Selbstbestimmte Gebarung und Durchführung der Kulturarbeit
  • Gemeinnützigkeit
  • keine menschenverachtende ideologische Strömungen wie Rassismus, Faschismus, AusländerInnenfeindlichkeit, Sexismus und Homophobie
  • Kontinuierliche Arbeit

SIE ÜBERMITTELN FOLGENDE INFOS AN DIE IG KULTUR ÖSTERREICH:

am einfachsten mit dem Mitglied werden Formular

  • Vereinsname
  • Ansprechperson
  • Straße
  • Plz., Ort
  • Tel.
  • Fax.
  • e-Mail
  • URL

Folgende Unterlagen bitte beilegen bzw. hochladen:

  • Vereinsstatuten
  • aktuelle Angaben zum Vereinsvorstand (Wahlanzeige bzw. aktuelle Amtsbestätigung)
  • Angaben über die Vereinstätigkeiten


Ihre Unterlagen werden dann dem Vorstand vorgelegt, und der entscheidet über eine Aufnahme und die Art der Mitgliedschaft.

WIE HOCH IST DER MITGLIEDBEITRAG?

  • Jährlich: € 51,00
  • ab einer Summe der jährlichen Gesamteinnahmen von € 72.673 ein Promille der Gesamteinnahmen, jedoch maximal: € 510,00
  • für Vereine aus den Bundesländern Salzburg und Vorarlberg gelten aufgrund von Doppelmitgliedschaft Sondervereinbarungen

WER KANN MITGLIED WERDEN?

  • Kulturvereine
  • Kulturelle Netzwerke
  • Einzelpersonen (außerordentliche Mitgliedschaft)

FORMEN DER MITGLIEDSCHAFT:

  • ordentliche Mitglieder
  • außerordentliche Mitglieder
  • Fördermitglieder


Außerordentliche Mitglieder und Fördermitglieder verfügen über kein Stimmrecht in der Generalversammlung.

Zum Formular Mitglied werden