Zillertaler Mobiltheater

Die Tenne war früher unter anderem der Ort an dem die Bauern das Heu einlagerten, um die Tiere sicher über den Winter zu bringen. Ein solcher Stadel im Zillertal mit Grundmauern aus dem 13. Jahrhundert wurde in liebevoller Kleinarbeit renoviert und zu einem Platz der kulturellen Begegnung ausgebaut. Hier findet eine einzigartige Mischung an Kulturvermittlung statt.

Schon seit Generationen ist dieser Platz ein Ort der Gemeinschaft und des Austauschs. Beim "STEUDLER" konnte man Butter gegen Stoffe tauschen oder die Wirtsleute kamen, um Schnaps auszuprobieren. Es wurde viel gesungen und gelacht, viele Geschichten erzählt und so manche Neuigkeit in Erfahrung gebracht - diese unglaubliche Originalität, diese Ursprünglichkeit spürt man hier, denn der Platz ist Menschen gewohnt.

Seit 2011 findet dort in den Sommermonaten das Theaterfestival STEUDLTENN statt. Die Basis bildet eine Plattform für möglichst alle Sparten der Kultur mit Blick und Schwerpunkt auf Theater. Der Traum das Medium Theater verstärkt auch einem ganz jungen Publikum zugänglich und das Prinzip Hoffnung erlebbar zu machen ist für das Team des STEUDLTENN von besonderer Bedeutung. Dabei wird Wert darauf gelegt aktuelle Themen der Zeit anzusprechen, die neben dem kulturellen Erlebnis einer professionellen Inszenierung auch den pädagogischen Mehrwert nicht vernachlässigen.

STEUDLTENN meint aber keineswegs nur diesen sicheren Ort des Stadels, sondern will auch über diesen Platz hinaus wachsen. Die Vorstellung von einem mobilen Theater als eines der ältesten Kommunikationsmittel der Welt soll auch losgelöst von diesem Ort funktionieren und im besten Fall um den ganzen Erdball wirken.

KONTAKT

Kirchweg 22

6271 Uderns/Zillertal


+43 650 27 27 054

office@steudltenn.com

http://www.steudltenn.com/