Literaturhaus am Inn

Das Literaturhaus am Inn hat seinen Sitz in Innsbruck. Es ist ein Ort für Präsentation und Förderung zeitgenössischer Literatur, im speziellen der Tiroler und der österreichischen Literatur. Es fördert die literarische Produktion von jungen Schreibenden durch Schreibwerkstätten. Ein weiterer Schwerpunkt ist das In-Bezug-Setzen zu Traditionen und anderen Künsten und das Kennenlernen von Literaturen anderer Sprachen und Zeiten. Als Begegnungsort und Informationsstelle ist das Literaturhaus am Inn allen zugänglich. Neben Veranstaltungen – Lesungen, Buchpräsentationen, Literaturgesprächen, Diskussionen, Ausstellungen (alle bei freiem Eintritt) und Lesekreisen — bietet das Literaturhaus am Inn ein Kontaktnetz sowie Informationen zum aktuellen literarischen Geschehen des Landes an.

KONTAKT

Josef-Hirn-Straße 5

6020 Innsbruck

 

+43 512 50745014

+43 512 50745013

literaturhaus@uibk.ac.at

https://www.literaturhaus-am-inn.at/