IGS -intro graz spection

Künstlervereinigung und Kunstinitiative

Seit dem Gründungsjahr 1989 (dies war das Jahr der gedanklichen Gründung, die offizielle erfolgte ein Jahr später, also 1990...) tritt die Intro-Graz-Spection alljährlich mit mehreren interdisziplinären Projekten (bildende Kunst, Literatur, Theater, Rockmusik, Film, Architektur, Fotografie etc.) an die Öffentlichkeit, wobei die Entwicklung ungewohnter, neuer Perspektiven und Erkenntnismöglichkeiten, die Dezentralisierung von Präsentationsplätzen, die inhaltliche Durchwanderung von peripheren Kunst- und Lebensräumen, sowie der internationale Austausch wesentliche Anliegen sind und das postmoderne Konzept des Nomadismus vorweg genommen wird.
Weit über 100 verschiedene Einzelprojekte wurden so in den letzten 25 Jahren realisiert.

 

KONTAKT:

Korösistraße 59, 8010 Graz
Alfred Boric, Christian Marczik
0316/ 67 39 69
http://www.intro-graz-spection.at/         intro.graz@aon.at

 

GEGRÜNDET:

1990

 

SPARTE:

Spartenübergreifend

 

 

Mitglied der IG Kultur Steiermark