Die Thalburger

Seit der Gründung des eigentlichen Vereines im Jahre 1997 wurde die ‘Künstlergemeinschaft’ seit 1987 von Karl Kienegger und Johann Oswald als Club geführt. Es wurde unter verschiedenen Namen agiert, wie etwa unter ‘Gruppe der Bezirksspielberatung Hartberg’, ‘Freie Bühne Dechantskirchen’, ‘Auf und O Thalberg’, zum Teil als Untergruppierungen bzw. eigenständige Clubs.Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn ausgerichtet ist, hat den ausschließlichen und unmittelbaren Zweck, in umfassender Weise die kulturellen, künstlerischen und persönlichkeitsbildenden Aktivitäten der Bewohner der Region zu wahren und zu fördern.Der Vereinszweck soll unter anderem durch Aufführungen, Lesungen, Seminare, Diskussionsveranstaltungen,Arbeitskreise, Konzerte, Öffentlichkeitsarbeit, Informations- und Beratungstätigkeit erreicht werden.

 

KONTAKT

Dechantskirchen 176/4
8241 Dechantskirchen
www.thalburger.at
johann.oswald@utanet.at
( +43 3339 242 71

VORSTAND

Franz Kaltenbacher

 

PUBLIKATIONEN

"Eigen Artig"  ISBN 3-9500219-0-6

 

VERANSTALTUNGEN

"Volkstheater 2.5" -internationale Theatertagevom 5.- 8. Oktober 2005mit außerberuflichen und professionellen Ensembles.4 Tage offene Kultur in den oststeirischen Nachbargemeinden Dechantskirchen und Schlag bei Thalberg.