Jour fixe mit Brigitte Winkler-Komar

Bei unserem kulturpolitischen Jour fixe am 19. Juni um 18 Uhr im Amthof Feldkirchen treffen wir MMag.a Brigitte Winkler-Komar, die neue Leiterin der Abteilung 14 – Kunst und Kultur des Landes Kärnten/Koroška.

Foto: Regionalmedien Kärnten 

 

Zum ersten Mal begrüßen wir MMag.a Brigitte Winkler-Komar, die neue Leiterin der Abteilung 14 – Kunst und Kultur des Landes Kärnten/Koroška, zu unserem kulturpolitischen Jour fixe am 19. Juni um 18 Uhr im Amthof Feldkirchen. Im Zentrum des Gesprächs soll ein beidseitiges Kennenlernen, der Ausblick auf ihre Ideen für die Abteilung sowie aktuelle Themen der Kulturszene wie Teuerungen, Fair Pay und die angekündigte Kulturstrategie stehen. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit, Themen bei einem Getränk noch zu vertiefen.

Dieses Format lebt von eurer Beteiligung, also nutzt diese Gelegenheit, um eure Wünsche anzusprechen und gemeinsam Lösungswege zu diskutieren!

Wenn ihr eine Mitfahrgelegenheit benötigt, meldet euch bitte bei uns im Büro unter office@igkikk.at oder +43 699 / 13 16 71 71. Wir werden uns bemühen, euch eine Anreise zu ermöglichen.

 

Jour fixe mit Brigitte Winkler-Komar
Montag | Ponedeljek | 19.06.2023 | 18 Uhr
Amthof Feldkirchen | Hauptplatz 5, 9560 Feldkirchen

 

Ähnliche Artikel

Einladung zum ersten kulturpolitischen Jour Fixe mit dem Klagenfurter Kulturamtsleiter Mag. Alexander Gerdanovits am 18.10.2021 im ka1.
Nachbericht Jour Fixe mit Igor Pucker Am Mittwoch, 5. Dezember 2018, fand der erste Jour Fixe mit Mag. Igor Pucker, dem neuen Leiter der Kulturabteilung, im k&k in St. Johann/Šentjanž statt. Er gewährte einen Einblick in die neue Hauptabteilung Kultur (zu wenig Personal, neue Wirkungsziele), die besonders Kulturinitiativen ein gutes Service bieten soll. Hier ein kurzer Blick auf den Aufgabenzettel, den Pucker aus dem k&k mitgenommen hat:
Jour Fixe mit Igor Pucker Bei unserem nächsten Jour Fixe tritt Mag. Igor Pucker, der Leiter der neu eingerichteten Abteilung 14 Kunst und Kultur des Landes Kärnten, zum Austausch mit der freien Szene an! Wir treffen uns am 5. Dezember 2018 um 18 Uhr im k & k St. Johann/Šentjanž.