förderpreis

Ergebnis Förderpreis Politische Kulturarbeit 2004

Am Sonntag, 9. Mai 2004, wurde im Rahmen einer öffentlichen Jurysitzung erstmals der international ausgeschriebene Förderpreis der IG Kultur Österreich für Politische Kulturarbeit verliehen.

Einreichmodalitäten Förderpreis 2004

Der Förderpreis der IG Kultur Österreich möchte sich von der üblichen Form der Awardverleihung und Geldausschüttung abgrenzen und vergibt einen Preis, der der politischen Kulturarbeit zu einer Öffentlichkeit verhilft, die sie sonst schwer erreicht.

Positionspapier zum Entwurf des EU-Programms "Kultur 2007"

Stellungnahme der IG Kultur Österreich zum Vorschlag für einen Beschluss des Europäischen Parlaments und des Rates über das Programm "Kultur 2007" (2007-2013) Das Kulturprogramm ist das Hauptinstrument zur Umsetzung der EU-Kulturpolitik, auf der Rechtsgrundlage des Artikels 151 des Vertrages zur Gründung der Europäischen Gemeinschaft. In seiner derzeitigen Fassung ist das Programm wohl kaum in der Lage, die umfangreichen Intentionen des Artikels 151 zu erfüllen. Mit dem

Themenschwerpunkte Förderpreis 2004

Die Themenschwerpunkte für den Förderpreis 2004 betreffen die Blöcke Wiederherstellung von Öffentlichkeiten, Counterstrategies / Gegenhegemoniale Konzepte der Kulturarbeit und Politischer Antirassismus.