Barcelona

Barcelona, Catalan Independence, Katalanische Unabhängigkeit, Proteste

Die Frage der Kultur in den katalanischen Unabhängigkeitsbestrebungen

Der Kampf um Unabhängigkeit und das Drängen auf ein Referendum ist in der autonomen Region Katalonien ungebrochen. Es lässt sich aber nicht so einfach als Nationalismus abtun. Im Zentrum der Debatte stellt sich eine Frage der Kultur. Und zwar nicht als Zugehörigkeit, sondern als Mitsprache.
Romanistan, Foto: Patrick Kwasi

ROMANISTAN ist überall! Ein Kulturprojekt im Ausnahmezustand.

Romanistan. Crossing Spaces in Europe war eines der 103 im EU-Kulturprogramm (Kultur 2007-2013 im Aktionsbereich „Mehrjährige Kooperationsprojekte) 2010 ausgewählten Kulturprojekte. Unter den 280 Einreichungen befanden sich etablierte Kulturbetriebe mit solider Personal- und Infrastruktur und es galt sich in einem Förderprogramm, in dem die Kunstproduktion bzw. deren Rezeption im Fokus steht, zu platzieren.