Ausschreibung Künstlerische Geschäftsführung

In der ARGEkultur, dem größten unabhängigen Kulturzentrum Salzburgs, ist ab 1. März 2018 die Position der künstlerischen Geschäftsführung neu zu besetzen.

Die ARGEkultur führt zeitgenössische Kunst und Kultur in einzigartiger Weise zusammen. Sie agiert im Ganzjahresbetrieb als Veranstalterin und Produzentin für zeitgenössische, innovative und gesellschaftskritische Kultur. Der Kunst- und Kulturauftrag der ARGEkultur umfasst mehrere künstlerische Sparten (u. a. Kabarett/Kleinkunst, Kulturvermittlung, Musik, Performance) und versucht im Besonderen spartenübergreifende Formen zu befördern.

Der Verantwortungsbereich der künstlerischen Geschäftsführung erstreckt sich von der Programmerstellung bis zur Sicherstellung der professionellen Abwicklung und umfasst auch die Personal- und Budgetverantwortung. Wesentliche Grundlage der Tätigkeit sind die Werte und das Selbstverständnis der ARGEkultur. Gemeinsam mit dem Vorstand und der kaufmännischen Geschäftsführung sollen aktiv die Weichenstellungen für die strategische Weiterentwicklung der ARGEkultur getätigt werden.

Die Bewerbungsfrist läuft bis 15. Juli 2017.

Alle Detailinfos zur Ausschreibung finden Sie hier.


Kontakt:
Michael Gizicki
Öffentlichkeitsarbeit
ARGEkultur Salzburg
Ulrike-Gschwandtner-Straße 5, 5020 Salzburg
tel: +43-662-848784-11
fax: +43-662-848784-13
mob: +43-699-14010700