Jeff Bernard und die autonome Kulturarbeit in Österreich

Am 24. Februar 2010 ist Jeff Bernard, Freund, Wegbereiter und Mitstreiter der IG Kultur Österreich, verstorben. In Kulturpolitik aktuell möchten wir euch Jeff Bernard vorstellen und sein wissenschaftliches Schaffen näher bringen.

Am 24. Februar 2010 ist Jeff Bernard, Freund, Wegbereiter und Mitstreiter der IG Kultur Österreich, verstorben. In Kulturpolitik aktuell möchten wir euch Jeff Bernard vorstellen und sein wissenschaftliches Schaffen näher bringen. Wir hören Ausschnitte aus seinem Text „„Autonome Kulturarbeit, Vermittlung und qualifizierte Teilöffentlichkeit“, den er 1996 für das Symposium „Relevanz und gesellschaftliche Funktionen der freien Kulturarbeit“ verfasst hat.
Feministische Kulturarbeit als Hobby? Aus Tirol ist ein massiver Rückschritt in Sachen Frauenpolitik zu vermelden. Gudrun Pechtl von den Tiroler Kulturinitiativen berichtet in KulturarbeiterIn des Monats von Kürzungen und Streichungen der Landesförderungen des Tiroler Frauenreferats und der skurile Begründung der Tiroler Landesrätin Patricia Zoller-Frischauf.
Die Sputniks in Air montieren neue Bremsbacken für die Sommerfahrradsaison und sind froh, dass die Kopiermaschine Mensch das Rad nicht immer wieder neu erfinden muss.

WEITERFÜHRENDE LINKS ZUR SENDUNG:

In memoriam Jeff Bernard
TKI

 

Bewegungsmelder_Kaktus.gif

Ähnliche Artikel

Mixing for Good

Auf den Spuren aktueller Kämpfe

Im InterNetz des Biedermeiers