Kunst hat Recht – Diskussion um das Urheberrecht

Die IG Autorinnen Autoren begann das Jahr mit einer eurneuten Debatte um das Urheberrecht und startete die Kampagne "Kunst hat Recht". Stefan Schmitzer (Autor, Vorstand IG Kultur Steiermark) diskutierte mit Gerhard Ruiss (IG Autorinnen Autoren) über die Verwertungsgesellschaft und die "Gratiskultur im Internet".

Die IG Autorinnen Autoren begann das Jahr mit einer eurneuten Debatte um das Urheberrecht und startete die Kampagne "Kunst hat Recht". Stefan Schmitzer (Autor, Vorstand IG Kultur Steiermark) diskutierte mit Gerhard Ruiss (IG Autorinnen Autoren) über die Verwertungsgesellschaft und die "Gratiskultur im Internet".

Kunst hat Recht - Interview mit Gerhard Ruiss von Stefan Schmitzer, Jän 2012

Innerhalb der Artikelserie "Alternativen zum Verlust der Kulturpolitik" der IG Kultur Österreich verfasste Juliane Alton den lesenswerten Artikel "Kunst irrt!" über die tatsächlichen NutznießerInnen der Verwertungsgesellschaft und die Notwendigkeit gerechter Entlohnung im Kunst- und Kulturbereich.
Juliane Alton: "Kunst irrt!"

Weiterführende Informationen und spannende Artikel zum Thema:
Kulturrat: Kunst hat Recht? KünstlerInnen haben Rechte!

 

Tags

Diskussion

Ähnliche Artikel

Vergütung ohne Güte

Kultur der Worte oder Kultur der Nachhaltigkeit?!

Evaluierung der Grazer Kunst- und Kulturförderung