Kultur zur Wahl - Runder Tisch 2015

Kunst und Diskussion - Fragen nach Stellenwert und Förderung für lokale und regionale Kulturprojekte veranstaltet von Depot (Wien) in Kooperation mit eisenerZ*Art und IG Kultur Steiermark im Eisenerzerhof in Eisenerz

Kunst und Diskussion - Fragen nach Stellenwert und Förderung für lokale und regionale Kulturprojekte

veranstaltet von Depot (Wien) in Kooperation mit eisenerZ*Art und IG Kultur Steiermark im Eisenerzerhof in Eisenerz

Anita Hofer, IG Kultur Österreich, IG Kultur Steiermark
Christine Holzweber, Bürgermeisterin Eisenerz, SPÖ
Gerhild Illmaier, eisenerZ*ART
Ingrid Lechner-Sonnek, Abgeordnete zum Steir. Landtag, Die Grünen Steiermark
Eva-Maria Lipp, Abgeordnete zum Steirischen Landtag, ÖVP
Michaela Zingerle, Styrian Summer Art, IG Kultur Steiermark
Moderation: Ute Baumhackl, Kleine Zeitung

Keine Anmeldung notwendig, Eintritt frei.

Kultur zur Wahl - Runder Tisch

Eisenerz wird immer wieder als Beispiel genannt, wenn von positiven Auswirkungen lokaler Kulturprojekte auf die Folgen regionaler, wirtschaftlicher Umbrüche oder Krisen die Rede ist. Welche Schwerpunkte setzt die Kulturpolitik für Kultureinrichtungen abseits der großen Institutionen in der Landeshauptstadt Graz? Wird regionale Kultur ausschließlich als Treibkraft für die Anliegen der Tourismusbranche gesehen? Und welche Möglichkeiten, Aufgaben aber auch Schwierigkeiten sehen die Kulturschaffenden, künstlerisch und kulturell außerhalb von Großstädten zu wirken?
Kurz vor den steirischen Landtagswahlen stehen wieder Fragen nach Stellenwert und Förderung für lokale und regionale Kulturprojekte zur Diskussion, die von folgenden Teilnehmerinnen behandelt werden:

http://depot.or.at/
http://eisenerz-art.at/
http://igkultursteiermark.at/

 

Tags

Kunst

Ähnliche Artikel

Jour fixe mit Christopher Drexler

Kulturservice?